Tel: +436604682666  od.  +4313201432               office@dashendl.at                     

Nicht nur ein Hendl-Stand!


Hendl

Unsere Hendl stammen von heimischen bäuerlichen Familienbetrieben aus der Steiermark. Alle Hühner wurden GARANTIERT unter tierärztlicher Kontrolle gehalten und mit gentechnik-freiem Mais gefüttert. Wir grillen keine zuvor tiefgekühlten Hendl, sondern frische heimische Qualität, die ausgezeichnet schmeckt. Überzeugen Sie sich selbst! Über 30 Jahre Grillerfahrung garantieren ein perfektes Hendl, welches auf Grund seines geringen Fett- und Kohlehydrategehalts sowie der fettfreien Zubereitung auf unserem Glaskeramik Hendlgriller diättauglich ist. 

Bei Niki's bekommen Sie zu den Stoßzeiten fast immer ein Hendl, jedoch empfehlen wir auf Grund der langen Grilldauer von über 100 Minuten eine telefonische Vorbestellung.

 

Salate
Marta's selbstgemachte Salate! Ob zum Hendl oder in unserem beliebten Backhendlsalat. Zu jeder Speise passend und täglich frisch für Sie zubereitet. 
Jeder, der schon mal einen Kartoffelsalat selbst gemacht hat, weiss wie wichtig es ist diesem mit den noch heissen Kartoffeln zuzubereiten, sodass die Marinade sich mit der Stärke verbinden und dadurch diese süßsäuerliche Gaumenfreude entstehen kann.
Frische gerissene Gurken, Kalzium-reicher Sauerrahm, unser Gurken-Rahm-Salat ist ein Wohltat für Darm und Knochen. Machen Sie hier ihren gratis Kalziumcheck, welcher von Österreichs führenden Osteoporosespezialisten empfohlen wird.
Auch der knackige Krautsalat kann sich sowohl geschmacklich als auch ernährungstechnisch sehen lassen.  Kraut hat vor allem in der Winterzeit Hochsaison und spendet dann, wenn man es wirklich benötigt wichtiges Vitamin C und andere Nährstoffe.
Und zu guter Letzt der schlemmerhafte Cole-Slaw. Inspiriert von Boston'er Burger-Lokalen ergänzte dieser Salat unser Angebot perfekt. Eine wichtige Zutat ist unter anderem die Zitrone, die dem Salat eine gewisse Frische verleiht, Vitamin C spendet und als natürliches Antioxidans die Haltbarkeit des Körpers und des Salates verlängert, zumal Letzteres nicht unbedingt notwendig wäre. :D

Schnitzel
Nicht nur unsere Hendl werden täglich frisch für Sie in den Griller geworfen. Auch alle Schnitzel und Back-Hendl werden bei der Bestellung frisch paniert, da nur so   garantiert werden kann, dass sich die Semmelbrösel nicht mit dem Ei vollsaugen und die Panier auf gut wienerisch "letschat" wird. Wir verwenden heimische Freilandeier und Bio-Bergbauernmilch als Zutaten für unsere Paniere. 

Frittiert wird in 100% Rapsöl, welches hitzestabil und genau wie das Olivenöl mehrheitlich aus einfach ungesättigte Fettsäuren besteht, welche essentiell für eine gesunde Ernährung sind. Zudem enthält Rapsöl weniger  ungesunde gesättigte Fettsäuren sowie mehr Ölsäure als der grüne mediterrane Verwandte. Wenn Ölsäuren gesättigte Fettsäuren in der Nahrung ersetzen schützt dies so vor Herzinfarkt und Schlaganfall. Auf eine ausgewogene Ernährung ist auf jeden Fall zu achten. "Es muss ja auch nicht täglich a Schnitzerl sein" 

Würstel

Gerade bei Wurstware ist es wichtig Lieferanten mit guten Qualitätsstandarts zu haben.  Daher haben wir uns für "A echter Steirer"-Burenwurst der Firma F. Krainer und die beliebtesten Würstel der Wiener Würstelstände, die Bratwurst und den Käsekrainer der Firma Radatz entschieden. Frankfurter können schon mal langweilig schmecken. Frankfurter der Firma Berger konnten uns bisher am meisten vom ihrem guten Geschmack überzeugen.  

 

Langos

Unser Langos-Lieferant ist ein heimischer Wiener Familienbetrieb, welcher seit über 20 Jahren auf nahezu allen öffentlichen Grossveranstaltungen und Kirtagen im Raum Wien/Niederösterreich und in vielen anderen Orten in Österreich vertreten ist. Ob gefüllt oder klassisch mit oder ohne Knoblauch ein Gefühl wie am Kirtag ist immer garantiert. 

Gyros
Gyros? Kebab? Klingt beides nach einem drehenden Hühnerspieß mit mysteriösem Fleischinhalt. Auch wir haben uns vor Beginn der   Gyrosära gefragt aus was dieser Spieß eigentlich besteht. Wieso Gyros und kein Kebab? Wir mussten leider feststellen, dass es große Qualitätsunterschiede bei diversen Lieferanten gibt. Vor Allem was den Fettanteil betrifft, den man am Ende eines Spießes in der Auffangtasse sammeln konnte. Zudem hat man bei den meisten Kebablieferanten durch die Überwürzung eigentlich nicht sehr viel vom Fleisch geschmeckt. Schlussendlich haben wir uns für einen Lieferanten entschieden, der authentische griechische Gyrosspieße mit einem hohen Brustfleischgehalt und geringem Fettanteil herstellt. Die dezente Würze lässt nicht zu, dass der Fleischgeschmack zu dominant wird und die übrigen Zutaten übertönt. Und diese Qualität lassen wir uns ca 40% mehr kosten. Der Kunde zahlt jedoch den durchschnittlichen Kebabpreis.